RAVE: Research at alpha ventus

Die Forschungsinitiative RAVE führt Forschungs- und Entwicklungsarbeiten am Offshore Testfeld alpha ventus durch. Forschung und Entwicklung an Deutschlands erstem Offshore Windpark generieren Erfahrung und Wissen, die den Aufbau und die weitere Entwicklung der Offshore Windenergie voranbringen. RAVE wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert und vom Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme (IWES) koordiniert.

In insgesamt über 30 Forschungsprojekten haben mehr als 60 Partner aus Wissenschaft und Industrie seit 2008 ein breites Spektrum an Forschungsfragen bearbeitet. Die Themen reichen von ökologischen Fragen über die Weiterentwicklung der Anlagen und Fundamente bis hin zur Optimierung des Betriebs. Die finanzielle Unterstützung durch das BMWi betrug bisher mehr als 50 Mio. Euro. 

Projekte

Einzelprojekte der RAVE-Initiative

Über RAVE

Die RAVE-Forschungsinitiative

Konferenzen

Anmeldung, Programm und Rückblick

Partner

Partner der Forschungsinitative

Buchempfehlung

Buch: "Meer - Wind - Strom / Forschung am ersten deutschen Offshore-Windpark alpha ventus"

"Meer - Wind - Strom / Forschung am ersten deutschen Offshore-Windpark alpha ventus"

Als eBook und Druckversion in deutscher und englischer Sprache erhältlich.

Herausgeber: Michael Durstewitz, Bernhard Lange

Hier bestellen!