RAVE Workshop 2020

Am 23.Januar 2020 fand unter Beteiligung von Industrie, Forschung und Behörden in Hamburg der RAVE Workshop 2020 statt.
 
Der Bogen über die seit 10 Jahren bestehende Forschung in alpha ventus wurde mit einem interessanten Tagesprogramm über das Gestern, Heute und Morgen gespannt. Im Programm und in den als Download verfügbaren Präsentationsbeiträgen werden wichtige Themen und Interessen der Teilnehmer deutlich.
Zukünftige Forschungsarbeiten mit RAVE-Daten waren Thema der offenen Diskussion. Die grundsätzliche Frage nach dem für das Klima abschätzbaren Wert von Wissenschaft und Innovation konnte aktuell nicht abschließend beantwortet werden.

Für zukünftigen Erfahrungsaustausch findet der RAVE Workshop jährlich ab 2021 statt.
 
 
 Bild: ©BSH

RAVE Workshop 2020 - Vorträge

10:00

Eröffnung und Begrüßung

Gastgeber BSH
Fraunhofer IWES
 
 
10:10

Eröffnungsbeitrag

Timo Haase
BMWi
10:30

Vortrag 1: "10 Jahre Research at alpha ventus - Halbzeit?"

Bernhard Lange
Fraunhofer IWES
 
10:45

Vortrag 2: "Gestern, Heute, Morgen: RAVE Messservice und Forschungsarchiv"

BSH, DNV GL, UL International
 
 
12:00

Vortrag 3: "Modale Datenanalyse für die Strukturüberwachung" 

Der Präsentationsbeitrag wird in Kürze veröffentlicht.
Klaus Kaiser
Adwen GmbH
12:20

Vortrag 4: "Entwicklung eines robusten Forschungslidarscanners im Projekt ANWIND"

Holger Fürst, 
Universität Stuttgart - SWE
 
12:40

Vortrag 5: "Nichtlineare Autoregressive Netzwerke am Beispiel der Langzeitüberwachung einer OWEA aus alpha ventus"

 
Tanja Grießmann, Nikolai Penner, Raimund Rolfes
Leibniz Universität Hannover
 
14:00

Vortrag 6: "Kürzestfristvorhersage der Windparkleistung im Projekt ParkCast"

Ines Würth,
Universität Stuttgart - SWE
 
 
14:15

Vortrag 7: "Ergebnisse des RAVE Projekts OWP Control"

Matthias Wächter,
ForWind Oldenburg
 
 
14:30

Vortrag 8: "X-Wakes: Interaktion der Nachläufe von Windparkclustern mit der marinen atmosphärischen Grenzschicht"

Martin Dörenkämper, Astrid Lampert 
Fraunhofer IWES, TU Braunschweig
 
 
14:45

Vortrag 9: "Do Floating LiDARs qualify for assessing offshore wind turbine power curves?"

Erik Patschke, 
Fraunhofer IWES
 
 
15:30

Vortrag 10: "Aggregation, Fusion und Annotation von korrosionsrelevanten Zeitseriendaten und visuellen Daten von OWEA-Standorten"

Daniel Brün, 
saltation GmbH & Co.KG
 
 
15:45

Vortrag 11: "Strom-Wärme-Strom Speicher zur Erhöhung der Erneuerbaren Energien im Stromnetz"

Dominik Bestenlehner, 
Universität Stuttgart